top of page

Die Idee hinter dem Schmuck

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, dann leuchten die Sterne der Erinnerung.

 

Dabei möchte ich euch etwas behilflich sein.

Mit meinem Schmuck.

 

Immerverbunden: Ein Herzensprojekt.

Erinnerungsstücke für Verstorbene und Angehörige.

 

Bei einem Besuch im Hospiz im Rahmen meiner Ausbildung zur Sterbebegleiterin hat mich ein Wandbild mit vielen kleinen Sternen tief berührt. 

Auf jedem kleinen Stern war eine letzte Botschaft von Angehörigen an den Verstorbenen geschrieben:

„Was ich dir noch sagen möchte...“– mit soviel Liebe, Hingabe und Hilflosigkeit zugleich.

 

Die letzte Reise -  wir alle fühlen uns ein Stück hilflos.

Das Armband steht als Symbol der Hoffnung, das die Erinnerungen an den Verstorbenen auf ewig bewahrt bleibt, ein kostbares Erbstück der Liebe, das die Herzen der Menschen für immer berührt.

Die Ursprungsidee: ein Armband für den Verstorbenen, das ihn begleitet im Sarg, mit einer persönlich geschriebenen Botschaft darin enthalten. Etwas, was euch für immer verbindet und ihr unbedingt noch loswerden möchtet - auch über den Tod hinaus.

Herzlichst

Sandra

Jewelry Designer_edited.jpg
Bildschirmfoto 2024-02-20 um 12.22_edite
Schmuckskizzen
bottom of page